Monday, 21.10.19
home Ufergestaltung & Wasserspiele Teichpflanzen Wasserqualität Teichheizer
Teichgestaltung
Teich anlegen - Bauanleitung
Hoch- und Tiefbau
Teichzaun
Teichdekor
Teichbau: Überlegungen zur Eisfreiheit im Winter
Werkzeug Teichbau
Der sichere Teich
Teich anlegen - Wasserspiele
Teich anlegen - Ufergestaltung
weiteres Teich anlegen ...
Teichpflanzen
Teichpflanzen für flache Zonen
Teichpflanzen für die Uferzone
Teichpflanzen für tiefe Zonen
weiteres Teichpflanzen ...
Tiere für den Teich
Teichtiere Goldfisch
Teichtiere Bitterling
Teichtiere Koi
weiteres Teichtiere ...
Schwimmteich
Schwimmteich Bauanleitung
Schwimmteich Zonentrennung
Schwimmteich Welche Pflanzen?
weiteres Schwimmteich ...
Japanischer Koi Teich
Koi Teich Voraussetzungen
Koi-Arten
Koi Teich Krankheiten
weiteres Koi Teich ...
Miniteich
Fertigteich Bauanleitung
Miniteich Bauanleitung
Miniteich - Welche Pflanzen?
weiteres Miniteich ...
Teich reinigen und filtern
Teichpflege Jahresüberblick
Teich Wasserqualität
Teich biologisch reinigen
weiteres Teich reinigen...
Nützliches über Haus und Teich
Wasserfiltersysteme
Teich Zubehör
Teich Wasserfall
Teich Wasseraufbereiter
Teichheizer und Eisfreihalter
Teich einzäunen
weiteres Teich Zubehör...
Tipps & Tricks
Der optimale Teich
Grillen am Gartenteich
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Der sichere Teich
Einen Teich mit Sicherung selbst bauen

Ein Gartenteich stellt eine wahre Quelle der Entspannung dar. Jedoch kann er für Kinder zu einer unterschätzten Gefahrenquelle werden. Besonders Kleinkinder sollten beaufsichtigt werden, sobald sie sich in die Nähe des Teiches begeben. Gewissenhafte Eltern können leider nicht immer ihre Augen überall haben. Daher sollten sie sich Gedanken über eine Teichsicherung machen. Die Teichsicherung sollte man am besten schon bei der Planung des Teiches berücksichtigen.

Teichsicherung bei Gartenteich-Planung berücksichtigen

Schon bei der Planung kann man viel zur Teichsicherung beitragen. Beispielsweise ist ein Teich mit einem flach abfallenden Ufer ungefährlicher. Wenn das Ufer steil abfällt, kann ein Kind sich nicht aus eigener Kraft herausziehen. Weiterhin sollte man der Teichsicherung raue Natursteine verwenden. Bei Rändern, die aus Holz oder glatten Pflastersteinen bestehen, ist die Rutschgefahr zu groß.

Teichsicherung mit Zaun

Die beste Variante den Teich abzusichern ist ein Zaun. Optisch mag ein Zaun vielleicht nicht gerade verlockend klingen, jedoch kann er aus dem online Zaun Shop mithilfe von Schilf oder Binsen sehr gut in das Gesamtkonzept integriert werden.

Was die Höhe des Zauns angeht, so sollte diese mindestens ein Meter sein. Auf diese Weise stellt man sicher, dass Kleinkinder nicht herüberklettern. Die Teichsicherung funktioniert besonders gut, wenn der Zaun aus Metall, Kunststoff oder Holz besteht. Diesen Zaun kann man leicht umsetzen oder erweitern. Weiterhin braucht dieser Zaun auch kein Fundament. Sicherer ist aber ein stabiler Zaun. Er ist im Winkeln von 45 Grad abgeknickt und verhindert das Übersteigen von Kindern.

Teichsicherung mit Netz

Weiterhin gibt es die Möglichkeit den Teich mit einem Netz abzusichern. Netze sind sehr preiswert und stören weder die Tiere noch die Pflanzen. Darüber hinaus können Teichpflanzen einfach durch das Netz durchwachsen. Das Netz muss man mit langen Haken im Boden verankern.

Man sollte aber darauf achten, dass die Abstände zwischen Boden und Netz klein sind. Ansonsten können Kleinkinder sehr einfach darunter hindurchkriechen. Netze sollte man als zusätzliche Sicherung verwenden. Grundsätzlich sind Zäune immer das bessere Mittel um Kleinkinder zu schützen.

Automatische Teichsicherung

Recht neu ist das Konzept der automatischen Teichsicherung. Es handelt sich um Warnmelder, die wie kleine Plastikinseln aussehen und einen lauten Ton abgeben. Sobald eine größere Bewegung im Wasser bemerkt wird, erzeugt der Warnmelder einen Signalton. Beim Einsatz sollte man darauf achten, dass dieser Warnmelder stabil auf der Wasseroberfläche liegt. Man sollte sich aber nie ausschließlich auf diese automatische Teichsicherung verlassen und sie stattdessen als zusätzliche Sicherung zum Zaun verwenden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Der sichere Teich

Der sichere Teich

Einen Teich mit Sicherung selbst bauenEin Gartenteich stellt eine wahre Quelle der Entspannung dar. Jedoch kann er für Kinder zu einer unterschätzten Gefahrenquelle werden. Besonders Kleinkinder sollten ...
Hoch- und Tiefbau

Hoch- und Tiefbau

Viele Gärten werden heute nicht nur mit schönen Pflanzen bebaut, sondern durch einen Teich im Garten erweitert. Es verhält sich in diesem Bereich wie mit dem Bau einer Modelleisenbahn. Vielleicht kann ...
Teich anlegen