Thursday, 21.11.19
home Ufergestaltung & Wasserspiele Teichpflanzen Wasserqualität Teichheizer
Teichgestaltung
Teich anlegen - Bauanleitung
Hoch- und Tiefbau
Teichzaun
Teichdekor
Teichbau: Überlegungen zur Eisfreiheit im Winter
Werkzeug Teichbau
Der sichere Teich
Teich anlegen - Wasserspiele
Teich anlegen - Ufergestaltung
weiteres Teich anlegen ...
Teichpflanzen
Teichpflanzen für flache Zonen
Teichpflanzen für die Uferzone
Teichpflanzen für tiefe Zonen
weiteres Teichpflanzen ...
Tiere für den Teich
Teichtiere Goldfisch
Teichtiere Bitterling
Teichtiere Koi
weiteres Teichtiere ...
Schwimmteich
Schwimmteich Bauanleitung
Schwimmteich Zonentrennung
Schwimmteich Welche Pflanzen?
weiteres Schwimmteich ...
Japanischer Koi Teich
Koi Teich Voraussetzungen
Koi-Arten
Koi Teich Krankheiten
weiteres Koi Teich ...
Miniteich
Fertigteich Bauanleitung
Miniteich Bauanleitung
Miniteich - Welche Pflanzen?
weiteres Miniteich ...
Teich reinigen und filtern
Teichpflege Jahresüberblick
Teich Wasserqualität
Teich biologisch reinigen
weiteres Teich reinigen...
Nützliches über Haus und Teich
Wasserfiltersysteme
Teich Zubehör
Teich Wasserfall
Teich Wasseraufbereiter
Teichheizer und Eisfreihalter
Teich einzäunen
weiteres Teich Zubehör...
Tipps & Tricks
Der optimale Teich
Grillen am Gartenteich
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Teichtiere Schnecken

Teichtiere Schnecken


Es gibt etwa 10 Schneckenarten, die in Flüssen, Seen und Teichen leben. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des biologischen Gleichgewichts, da sie abgestorbene Pflanzen fressen und dafür sorgen, dass die darin enthaltenen Nährstoffe verwertet werden.



Wasserschnecken ernähren sich von Algen und sorgen so dafür, dass das Algenwachstum nicht ausartet. Sie können daher bei einer Algenplage gute Dienste leisten. Da einige Schneckenarten jedoch bei mangelnder Futterbeigabe alle Pflanzen fressen, kann es schnell passieren, dass bei einer wachsenden Anzahl von Schnecken die Teichpflanzen nicht überleben.

Um dies zu vermeiden, sollte man genügend Futter beigeben oder auf andere Schneckenarten zurückgreifen, die zum Luftholen an die Wasseroberfläche kommen – so kann man die Schnecken einfach abfischen und die Anzahl verringern.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Teichtiere ...

weiteres Teichtiere ...

Teichtiere Das wichtigste für einen gesunden Teich sind neben den Teichpflanzen natürlich die Teichtiere. Welche Tiere in Ihrem Teich nicht fehlen sollten, zeigen wir Ihnen hier... {w486} Aber ...
Teichtiere Bitterling

Teichtiere Bitterling

Teichtiere Bitterling Der Bitterling ist ebenfalls ein sehr beliebter Teichfisch. Am liebsten hält er sich in gut bepflanzten Uferzonen auf. Der Bitterling wird etwa bis zu 10 cm groß und lebt in ...
Teich anlegen